Günther Krabbenhöft

Photo: Andrea Monica Hug

Er ist ein Strahlemann – und schon fast eine Legende. Günther Krabbenhöft wurde mit einem Street Style Foto bekannt, und fälschlicherweise sogar als “102-jähriger” betitlet. Dabei ist Günther doch erst 71. Niemand wusste, wer der adrette Mann im Anzug am Kottbusser Tor war, bis Outfittery zur Suche aufrief – und sich Günther prompt persönlich meldete.

Photo: Andrea Monica Hug

Und wie komme nun gerade ich dazu, diesen sympathischen Herrn aus Kreuzberg kennenzulernen? Dank Outfittery!

Da Günther nun Stilmuse, Stilberater und Aushängeschild von Outfittery ist, und gerade in Zürich zu Besuch war, hatte ich das Vergnügen, die Pressefotos zu schiessen, und dachte mir, ich zeige euch das hier auch gleich noch als Street Style, einfach weil Günther so wunderbar toll ist.

Photo: Andrea Monica Hug

Günther war beim Shooting übrigens zu einigen Überraschungen bereit. Er hat für mich gesungen (Gwen Stefani – kein Scherz), getanzt, sprang über den Outfittery Koffer wie ein junges Reh, und lachte von ganzem Herzen. Einen besseren Streetstyle-Kandidaten hätte man sich kaum wünschen können.

Photo: Andrea Monica Hug

Er war völlig begeistert von Zürich, und erzählte mir von seinem Stil, der Mode, und seiner Einschätzung zur Kleidung der heutigen Jugend. “Die jungen Leute sehen einfach nicht mehr appetitlich aus! Es geht nicht um Trends, aber so ein chicer Anzug an einem Mann macht einfach was her.” Wo er recht hat, hat er recht.

Photo: Andrea Monica Hug

Wer mehr von Günther sehen will, kann sich auch seinen Instagram-Kanal anschauen, wo er regelmässig Outfits postet.

1 Comment
  • Stefy
    September 7, 2016

    Wow. Echt mega gut! Die Fotos sind der Hammer und das Model versüsst einem direkt den Tag :) Ich glaub, dem muss ich direkt auf Instagram folgen! :D

    Liebe Grüsse
    Stefy

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *